Oykos-Vision

unter-wegs zu neuen Perspektiven

 <-- Auswahl links!

 

Coaching bei einem Berater, der die Beratungsfelder nicht nur vom Hören-Sagen kennt, sondern mitten drin arbeitet und lebt.

Entsprechend der Überzeugung, dass die im Menschen innewohnenden Ressourcen (Erfahrungen, Wissen, Werte, u.v.m.) ein selbstbetimmtes, erfülltes Leben ermöglichen, gestalten sich die Gespräche in allen Beratungen entsprechend.

 

Die Grundsätze sind dabei Achtsamkeit, Wertschätzung, Unvoreingenommenheit, Idividualität, Offenheit und Verschwiegenheit.

 

Nicht Rat-schlagen, sondern Schätze suchen und Berufungen freisetzen!

 

Oykos (altgriechisch: οἶκος; Plural: οἶκοι) war im antiken Griechenland die Haus- und Wirtschaftsgemeinschaft, die den Lebensmittelpunkt bildete.

Die Begriffe Ökonomie und Ökologie sind davon abgeleitet.

 

Vision (lateinisch: „videre“ = sehen bzw. „visio“ = Schau) und bezeichnet eine wirklichkeitsnahe Vorstellung einer gewünschten Zukunft.
Vision ist damit immer auf die Zukunft bezogen, leitet jedoch das Handeln in der Gegenwart.


Mit deiner eigenen Vision soll die Gegenwart so gestaltet werden, dass deine Zukunft so wird, wie sie deinen Vorstellungen entspricht.