Beratungs-Tools

Wer lernen möchte, den Menschen die Wahrheit zu sagen, muss lernen, sie sich selbst zu sagen.- Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Ideolektik - einfach fragen

Die Eigensprache (= Ideolektik) ist wie ein Fingerabdruck, den ein Mensch seiner Kommunikation verleiht. Nach der Definition der Enzyklopädia Britannica umfasst der Idiolekt die Sprachmuster, die eine Person verwendet, inklusive all ihrer phonetischen, grammatikalischen und die Wortwahl betreffenden Vorlieben. Der eigensprachliche Anteil einer Mitteilung enthält die persönlichen Zusatzinformationen, die viel über den Sprecher selber aussagen.

ZRM - Zürcher Ressourcen Modell

Eigene Stärken entdecken und einsetzen!

  • Reagierst du unter Stress unerwünscht?
  • Handelst du manchmal anders als du möchtest?
  • Nimmst du dir Ziele vor, die du dann doch nicht erreichst?

Obwohl wir unser Leben ganz gut meistern, kommen wir manchmal in Situationen, in denen wir emotionaler reagieren, als wir wollen. Auch wenn wir uns bewusst vorgenommen haben, uns anders zu verhalten, greifen wir in Drucksituationen auf alte, automatisierte Handlungsmuster zurück.

 

Das ZRM ist ein Werkzeug, das uns unterstützt, auch in herausfordernden Situationen zielsicher und besonnen zu handeln.